Der Gewinn des Lebens – Herder – Dalberg – 23011

0,99 3,59 

Der Gewinn des Lebens – Das Gedicht von Herder in der Komposition des Friedrich Freiherr von Dalberg; Notendruck, Noten-Pdf, Mp3 und Playback zum Download

Auswahl zurücksetzen
Art.-Nr.: MCE-LI 23011 Kategorie: Schlüsselworte: ,

Beschreibung

Der Gewinn des Lebens

Am kühlen Bach, am luft’gen Baum
Träum’ ich nun meines Lebens Traum,
Und mag nicht wissen, ob die Welt,
Wie ich mir träume, sei bestellt;

Ich ging einmal der Weisheit nach
Und hörte, was die Weisheit sprach.
Sie sprach so Viel – und Mancherlei,
Was einst die Welt gewesen sei
Und jetzt nicht ist und sehr verirrt
Wohl nimmer, nimmer werden wird.

Ich grämte mich und ging im Gram,
Als mir der Ruhm entgegen kam.
Dir, sprach er, Sohn, dir ist beschert,
Zu räumen weg, was dich beschwert.
Ich räumte, wollte vor mich sehn;
Allein die Felsen blieben stehn. …

(nach dem Englischen)

Johann Gottfried Herder [1744-1803]

Komponist: Friedrich Freiherr von Dalberg   ⇒ ⇒ zur Biographie

[MCE-LI 23011]  (Sopran/Klavier)  (2 Notenseiten)  [Mp3 – 02:44 min]

Hörproben

Der Gewinn des Lebens - Herder/Dalberg » Duo con emozione
Der Gewinn des Lebens - Herder/Dalberg » Klavierbegleitung/Playback

Info:

  • Sie erhalten diese Noten als Druckversion zum Postversand oder als Pdf zum Download!
  • Die Mp3 und das Playback gibt es nur zum Download!
  • Als Spezialangebot erhalten Sie die Noten-Pdf und das Playback zum Download!

Zusätzliche Information

Gewicht 74 g
Noten - Mp3 - Varianten

Notendruck – Postversand, Noten-Pdf – Download, Mp3 – Download, Playback – Download, Playback und Pdf – Download

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung zu “Der Gewinn des Lebens – Herder – Dalberg – 23011”